29.04.2022

E-Junioren in Walsrode bei Germania zu Gast zum Sparkassen-Fussball-Cup

Die E-Junioren aus dem Heidekreis spielen am kommenden Sonntag, 01.Mai, ab 10.30 Uhr im Grünenthal Stadion den Sparkassen-Fußball-Cup aus. Insgesamt haben 20 Mannschaften gemeldet.

Der „Sparkassen Fußball-Cup“ ist ein Sichtungsturnier für E-Junioren und wird jährlich in den 33 Kreisen, in der Zwischenrunde in den 16 Regionen und als Endturnier (16 Mannschaften) mit Ermittlung des Niedersachsenmeisters in Barsinghausen durchgeführt.

In vier Gruppen mit jeweils fünf Teams werden am Sonntag die Qualifikanten gesucht, jeweils die besten drei platzierten ziehen in die Zwischenrunde ein. In der Zwischenrunde werden in vier Gruppen à drei Teams die Halbfinalisten ermittelt, jeweils die Gruppensieger ziehen in die Vorschlussrunde ein. Das Endspiel ist laut Spielplan für 14.35 Uhr terminiert.

„Wir freuen uns über die rege Teilnahme unseres Nachwuchses aus dem Heidekreis und wünschen uns einen Tag voller spannender und fairer Spiele“, erklärt Florian Bluhm, Vorsitzender des Kreisjugendausschusses des NFV Kreis Heidekreis und verantwortlicher Organisator des Turniers.

Zu Beginn werden die Partien auf vier Spielfeldern ausgetragen, die Spielzeit beträgt pro Begegnung zehn Minuten. Gastgeber Germania Walsrode als auch der SV Soltau schicken jeweils drei Temas ins Rennen.

Spielplan komplett- Sparkassen Cup 2022 - 

Zurück