04.01.2021

Jubiläumsball abgesagt

- Was für ein verrücktes Jahr 2020 -

 

Fast fertig geplanter Jubiläumsball bereits abgesagt

Corona hat vieles auf den Kopf gestellt und durcheinander gebracht. Es behindert weiterhin gewaltig und dazu nicht nur den Spielbetrieb. Auch die Festlichkeiten anlässlich des bevorstehenden 75jährigen Jubiläums werden stark verkleinert werden müssen.

Aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen (COVID-19) müssen soziale Kontakte nach wie vor weiter eingeschränkt und größere Menschenansammlungen vermieden werden. Aus diesem Grund sieht sich der Vorstand leider dazu gezwungen, den bereits fertig geplanten Jubiläumsball im Rahmen des NFV-Jubiläum - "75 Jahre Fußball im Heidekreis" - abzusagen. Die schwer einschätzbare Entwicklung der Pandemie in den kommenden Monaten und die damit verbundenen Risiken zwingen den Kreisverband leider schweren Herzens zu dieser Entscheidung.

Was von dem dazugehörigen Festkommers noch übrig bleibt, wird in den Kreistag integriert. Ob dieser am 02.Juli 2021 dann wie geplant stattfinden kann, vermag bei der allgemein aktuellen Situation jedoch noch niemand vorherzusagen.

Es drücken aber auch personelle Sorgen, denn dringend benötigte Nachfolger*innen sind noch immer nicht in Sicht.

Gesucht werden händeringend Nachfolger für den:

  • Kreisvorsitz,
  • für die Position der Schatzmeisterin,
  • den Vorsitz des Sportgerichtes
  • und den Pressewart.

Aber auch in den Ausschüssen gilt es neue Mitstreiter zu finden.

Der Kreisverband ist dabei sehr auf die Mithilfe seiner Vereine angewiesen. "Bitte helft uns und damit auch Euch, denn ohne Eure Mithilfe können wir unsere Arbeit für Euch und Eure Vereine nicht fortsetzen." so der dringende Appell des Vorsitzenden Heinrich Eickhoff an die Mitgliedsvereine im Kreisfussballverband.

Zurück