13.09.2022

Seniorentreffen der Fußballer in Grethem

Am 20. August 2022 fand nach 2-jähriger Unterbrechung das traditionelle Seniorentreffen des NFV-Heidekreises in Grethem statt. Eingeladen dazu hatte der NFV-Kreisfußballverband Heidekreis. Verantwortlich für diese Veranstaltung zeichnete der Kreisehren- amtsbeauftragte und Sozialwart Karl-Ernst Bockelmann sowie ein Helferteam des TSV Grethem-Büchten unter der Federführung von Udo Schönberg und Dieter Stuschenko. Der TSV Grethem-Büchten hatte sich als Ausrichter aufgrund seines Jubiläums im vergangenen Jahr um die Ausführung beworben.

Nach den Grußworten des Kreisehrenamtsbeauftragten und des 1. Vorsitzenden, Dieter Stuschenko gedachte man zunächst den verstorbenen Kameraden. Mit einer reichhaltigen Kaffeetafel fuhr man mit dem Bus nach Bad Fallingbostel um sich die Sortier-, Abfüll- und Abpackungsanlage der Fa. Blaubeergarten GmbH, Grethem anzuschauen. Die Teilnehmer waren von der Führung sehr angetan und konnten somit einen kleinen Eindruck von der Logistik gewinnen.

Zurück in Grethem wurde das übliche Gruppenfoto „geschossen“ und danach wurden recht intensiv informelle Gespräche nach dem Motto: „Weißt Du noch“? geführt.

Zum Abschluss wartete das Helferteam des TSV Grethem-Büchten mit einem sehr guten Grillbuffet auf.

Der NFV-Heidekreis war mit der Anzahl der Teilnehmer (51) recht zufrieden, wenngleich wiederholt festgestellt wurde, dass etliche Ver-eine offensichtlich die Einladungen an den betreffenden Personenkreis nach wie vor nicht weiterleiten.

Mit einem Dank an das Helferteam  für die gute Organisation und Bewirtung endete die Veranstaltung.

Zurück